Mittwoch, 1. Mai 2013

Aufgebraucht Extreme

Hallo ihr Lieben!

Heute zeige ich euch, was so alles bei mir in den letzten 5 Monaten leer gegangen ist. Also seid gewarnt: Es hat sich einiges angesammelt!



Balea - Jeden Tag Shampoo Himbeere
War in meinem Adventskalender und ich fand es nicht so toll. Der Geruch ist ganz nett, aber weder Reinigung noch Pflege haben mich überzeugt.
Nachkauf? Nein.

head & shoulders - milde pflege bei juckender kopfhaut
Meine Kopfhaut macht leider manchmal schwierige Phasen durch, allerdings hat dieses Shampoo nicht wirklich geholfen. Der Geruch war aber ganz nett.
Nachkauf? Nein.

Balea - Repair Pflege Spülung
Mir hat die Pflege leider nicht ausgereicht.
Nachkauf? Nein.

Balea - Oil Repair Spülung
Für den kleinen Preis pflegt diese Spülung wirklich gut.
Nachkauf? Vielleicht



head & shoulders - sensitive
Hat bei meiner schwierigen Kopfhaut leider auch nicht geholfen.
Nachkauf? Nein.

Balea - Oil Repair Spülung
s.o.

got2be - Schutzengel
Ohne Hitzeschutzspray lasse ich mittlerweile keinen Föhn mehr an meine Haare. Es hat mir ganz gut gefallen, der Geruch ist auch OK. Allerdings finde ich es schade, dass man das Produkt nach dem Föhnen in meinen Haaren noch spürt.
Nachkauf? Eher nicht.

BC - Moisture Kick
War in einer Douglas Box und hat mir eigentlich ganz gut gefallen. Die Haaren waren wirklich geschmeidiger, allerdings denke ich, dass auch günstigere Produkte das hinbekommen.
Nachkauf? Nein.

Dove - Oil Care Haarkur
Leider spendete sie nicht die erhoffte Pflege.
Nachkauf? Nein.



Litamin - FruchtigFrisch Dusche
Kommt aus der Kategorie: Irgendwo wiedergefunden und endlich leer gemacht. Ich weiß nicht mal, ob und wo es das zu kaufen gibt/gab. Der Geruch war erträglich.
Nachkauf? Nein.

Fa - Bodysoft Duschcreme
Ich fand den Duft ganz nett, eine Pflegewirkung konnte ich nicht feststellen.
Nachkauf? Eher nicht.

Balea - Duschlotion Beautiful Berries
Den Geruch fand ich toll, die Konsistenz war auch ganz OK.
Nachkauf? Vielleicht.

Fräulein Wunder - Lemongrass Shower Cream
Noch ein Produkt aus der Douglas Box. Der Geruch war der Hammer! Es hat mich irgendwie an Kuchen erinnert und gefiel mir richtig, richtig gut.
Nachkauf? Gut vorstellbar.



Balea Young - Deospray Hüttenzauber
Der Geruch war ganz nett, aber doch recht süß.
Nachkauf? Nein.

Balea - Deospray Feigen- und Schokoladenduft
Den Geruch fand ich eigentlich ganz toll, weil er recht ungewöhnlich war. Aber ich überrieche mir die Balea-Düfte doch immer recht schnell.
Nachkauf? Nein.

p2 - Ultra Rich Hand Creme
Die Pflegewirkung fand ich ganz gut, allerdings braucht sie recht lange zum Einziehen. Für die Nacht finde ich sie aber ganz gut.
Nachkauf? Gut vorstellbar.

Dr. Scheller - Calendula Handcreme
Sie zieht schön schnell ein und die Pflege ist OK. Ich finde sie gut für unterwegs.
Nachkauf? Gut vorstellbar.

alverde - Clear Peelingmaske
Sie tauchte ja schon öfter auf dem Blog auf und ich mag sie immernoch.
Nachkauf? Ja.



Balea - Hornhaut Reduzier Creme
Hat mir ziemlich gut gefallen, weil sie die Füße schön geschmeidig macht.
Nachkauf? Gut vorstellbar.

Balea - Q10 Hautstraffende Bodylotion
Einen straffenden Effekt konnte ich nicht feststellen. Duft und Einziehzeit waren OK.
Nachkauf? Eher nicht.

Dove - Hautstraffende Bodylotion
Auch hier konnte ich keinen straffenden Effekt feststellen. Den Duft mochte ich aber und sie zieht auch gut ein.
Nachkauf? Vielleicht.

Soap & Glory - The Daily Smooth Body Butter
Noch ein Produkt aus der Douglas-Box. Sie riecht so wunderbar! Die Pflege war auch gut und die Einziehzeit in Ordnung. Leider ist sie nicht ganz billig.
Nachkauf? Gut vorstellbar.



Maybelline Jade - Augen-Make-Up Entferner Waterproof
Er entfernt wirklich gut und ich mag ihn sehr gerne. Ich empfinde ihn außerdem als wenig Augen reizend.
Nachkauf? Wahrscheinlich

ebelin - Nagellackentfer
Benutze ich schon seit Ewigkeiten und macht seinen Job einfach gut.
Nachkauf? Ja.

Rival de Loop - Augen-Make-Up Entferner Waterproof
Auch er entfernt das Make-Up wirklich gut, allerdings sind manchmal meine Augen durch ihn ein wenig gereizt.
Nachkauf? Vielleicht.

essence - better than gel nails remover
Ich kaufte ihn, weil ich gehört habe, dass er auch mit hartnäckigem Glitzernagellack gut fertig wird. Allerdings habe ich nicht das Geühl, dass er dort besser wirkt, als der billigere von ebelin.
Nachkauf? Nein.



AOK - Pur Balance Klärende Pflege Nacht
Habe ich euch ja schon in meiner Pflegeroutine gezeigt. Allerdings habe ich mittlerweile meine Pflege wieder umgestellt, diesmal übrigens auf Avene.
Nachkauf? Erstmal nicht.

essence - 50's Girls reloaded Loose Powder
Immer noch mein liebstes Puder, ich habe ja schon damals hier davon geschwärmt. Leider gibt es das ja nicht mehr und ich das normale essence Puder ist leider leicht anders. Ich habe aber noch ein Back-Up. :)
Nachkauf? Gibt es nicht mehr.

essence - BTGN Top Sealer
Für mich immer noch der beste Topcoat aus der Drogerie.
Nachkauf? Immer wieder: Ja.

alverde - transparentes Augenbrauengel
Ohne geht gar nichts mehr. Ich verwende es so gut wie täglich.
Nachkauf? Schon getätigt.


 Fazit: Von 30 aufgebrauchten Produkten, kann ich mir bei 15 vorstellen sie nachzukaufen.

Und endlich sind wir am Ende angelangt. Auf den ersten Blick wirkt das vielleicht sehr viel, aber wenn man bedenkt, dass es sich in 5 Monaten angesammelt hat, ist es eigentlich eher wenig.
Ich meine, ich habe in den letzten 5 Monaten definitiv deutlich mehr Produkte gekauft. ;)

Und was habt ihr so aufgebraucht?


Samstag, 27. April 2013

Review: Mabelline - Shocking Coral

Hallo ihr Lieben!

Jetzt, wo die Temperaturen gestiegen sind und sich die Sonne häufiger blicken lässt, habe ich wieder richtig Lust auf knallige Lippen bekommen.

Passend dazu gibt es seit neuestem von Maybelline zwei tolle knallige Lippenstifte, die mir sehr gut gefallen. Heute möchte ich euch die Farbe Shocking Coral vorstellen.


Ich habe mein Exemplar für 6,95€ bei dm gekauft. Der Lippenstift kommt in einer durchsichtigen Neonfarbenen Hülse daher, durch die man die silberne Hülse sehen kann.
Besonders hochwertig wirkt die Verpackung deshalb nicht, aber es kommt ja vor allem auf den Inhalt an: Und der ist toll!

Die Farbe ist wirklich knallig und so perfekt für den Sommer! Und das beste: Sie hält auch noch wunderbar. Er hinterlässt einen sehr starken und gleichmäßigen Stain.



Wenn man es nicht allzu knallig mag, kann man ihn übrigens auch super ein wenig abtupfen, um nur den Stain zu tragen. Auch so hält er stundenlang.


Ich denke ich werde mir die andere Farbe auch noch anschauen. Schade, dass es in Deutschland im Moment nur zwei dieser Farben gibt. Aber vielleicht haben wir ja Glück und es kommen noch weitere.

Wie gefällt euch Shocking Coral?

Donnerstag, 25. April 2013

Fotd: Im Zauberwald

Hallo ihr Hübschen!

Heute gibt es mal wieder ein Fotd, dass ich vor kurzem getragen habe. Ich habe in meiner Eyeshadow-Schublade den Lidschatten Magic Spirit von Alverde wiedergefunden [Mit Zaubernussöl!] und wollte ihn einfach mal wieder verwenden.
Damals waren LEs irgendwie noch etwas besonderes und ich finde gerade bei Alverde hat seit dieser Zeit die Qualität im dekorativen Bereich leider etwas nachgelassen.

Nun aber genug gelabert, hier sind die Bilder:






 
Produktliste
Augen:
Base: RdL Young
Lidschatten: Alverde - Magic Spirit (LE), Kiko - 120, essence - Blockbuster
 Eyeliner: essence - BBC All Night Brown
 Mascara: Maxfactor - False Lash Effect
 Augenbrauen: Catrice - Eyebrowset, Alverde - Augenbrauengel

Teint:
Foundation: Garnier BB Cream Matt Effekt
Concealer: Catrice - Camouflage
Puder: essence - fix&matte loose powder
 Kontur: MAC - Harmony
Blush: It's Popul-Art (LE)
 
 Lippen:
Chanel - Mademoiselle
 
 
Auch wenn das Fotd nicht so wirklich frühlingshaft ist, mag ich grün an meinen Augen im Moment am liebsten. Ich finde, dass dadurch braune Augen einfach toll wirken. Und ich habe mich gefreut ein fast vergessenes LE-Schätzchen aus meiner Sammlung mal zu benutzen.
 
 
Entdeckt ihr in eurer Sammlung auch manchmal kleine Schätze, die ihr fast vergessen hattet?
 
 

Donnerstag, 18. April 2013

Tag: 50 facts about me

Hallo ihr Lieben!

Erst einmal möchte ich mich entschuldigen, dass ich schon so lange hier nichts mehr geschrieben habe. Zum einen war da der Uni-Stress [neues Semester...] und zum anderen war ich was Make-Up angeht auch wirklich ziemlich faul in letzter Zeit.

Zum Wiedereinstieg dachte ich mir ich mache auch beim 50 facts about me Tag mit. Ich persönliche habe die Posts zu diesem Thema sehr gerne gelesen, weil man dadurch doch so einiges erfahren kann, um sich ein besseres Bild von der Person zu machen, die ja sonst meist nur ihr Make-Up zeigt. :)

Hier also in vollkommen wirllkürlicher Reihenfolge 50 Dinge über mich:

1. Ich studiere Bau- und Umweltingenieurswesen.
2. Ich hasse alle Tiere mit mehr als 4 Beinen in meiner näheren Umgebung.
3. Ich habe eine sieben Jahre ältere Schwester und einen zehn Jahre älteren Bruder.
4. Ich kann reiten und mag Pferde sehr gerne.
5. Wenn ich vorm Schreibtisch sitze, habe ich so gut wie immer eine Decke um mich gewickelt, selbst im Sommer.

6. Ich feuchte meine Zahnbürste sowohl vorm Zahnpasta Draufschmieren, als auch danach an.
7. Ich färbe meine Haare seitdem ich 13 Jahre alt bin.
8. Ich bin wirklich ziemlich faul.
9. Ich liebe Teig, einer der Gründe, warum ich so gerne backe.
10. Ich habe von November bis Februar ca. 15 Kilo abgenommen.

11. Ich habe auf dem rechts -3,25 und links -3,00 Dioptrien und bin deshalb ohne Brille bzw. Kontaktlinsen ziemlich hilflos.
12. Ich trage immer eine Uhr, wenn ich das Haus verlasse.
13. Wenn ich nach Hause komme, lege ich die Uhr sofort wieder ab.
14. Bevor ich das Haus verlasse, gehe ich immer nochmal auf Toilette.
15. Ich habe immer Taschentücher dabei.

16. Ich trage fast ausschließlich Ohrstecker, keine Hängerohrringe.
17. Ringe finde ich toll, aber irgendwie stören sie mich beim Tragen immer.
18. Ich bin unfähig Geld zu sparen.
19. Mit 15-17 war ich eine richtige Punkerbraut.
20. Ich schlafe immer auf dem Bauch, allerdings mit den Armen zu einer Seite.

21. Ich habe einen Teddybären im Bett zum Kuscheln.
22. Ich bin leidenschaftliche Zockerin [unter anderem jahrelang WoW].
23. Ich rauche.
24. Ich habe eine lange Zahnspangengeschichte. [Außenspange, feste, lose, etc.]
25. Ich bin ziemlich unsportlich.

26. Ohne Nasenspray im Haus werde ich nervös, auch wenn ich gar keinen Schnupfen habe.
27. Ich kann nicht Schlafen, wenn neben meinem Bett nichts zu trinken steht.
28. Ich habe Angst im Dunkeln.
29. Ich lese gerne klassische Lektüre.
30. Früher fand ich Star Wars total dämlich, mein Freund hat mich bekehrt.

31. In der Pubertät hatte ich richtig fiese Akne.
32. Ich gehe nicht gerne in Seen schwimmer, weil man dort nicht sieht, was unter einem ist.
33. Zu Hause trage ich immer eine "Chillerhose". Gummizüge sind was feines.
34. Unsere Wohnung liegt im vierten Stock.
35. Und obwohl wir schon ein halbes Jahr hier wohnen, bin ich immernoch kaputt, wenn ich oben ankomme.

36. Ich kann mit meinem Kiefer knacken, was die meisten Leute ziemlich eklig finden.
37. Beim Essen bin ich wählerisch, viele Lebensmittel mag ich einfach nicht.
38. Ich hasse es mit fremden Menschen zu telefonieren.
39. Ich habe ein Tattoo an meinem rechten Handgelenk und das nächste ist schon in Planung.
40. Als Kind habe ich Schals gehasst, weil ich sie immer kratzig fand am Hals. Mittlerweile trage ich außer an ganz heißen Tagen jeden Tag einen.

41. Ich komme vom Dorf.
42. Bei meiner Handschrift sehen u und n gleich aus.
43. Früher war ich ein extrem schlechter Verlierer, aber das hat sich mittlerweile gebessert.
44. Meine Katzen habe ich mir trotz Katzenallergie angeschafft und mich mittlerweile damit selbst therapiert.
45. Auch ich bin ein Serienjunkie und schaue so ziemlich alles, was momentan so "Trend" ist. Meine allerliebste Serie ist und bleibt aber Gossip Girl.

46. Früher wollte ich immer strahlend grüne Augen haben, weil ich die Augenfarbe besonders schön finde.
47. Ich kann nicht mit Socken schlafen.
48. Ich schlafe sehr gerne und viel, 12 Stunden pro Tag finde ich super, bei unter 8 Stunden werde ich grummelig.
49. Ich hasse Bügeln und kann mich nur zu wichtigen Anlässen überwinden.
50. Ich hasse das quitschende Geräusch, wenn jemand mit einem Messer über einen Teller rutscht.


Und wenn ihr euch wirklich alle Fakten durchgelesen habt, kann ich nur sagen: Respekt, Kinners!

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag und genießt die Sonnenstrahlen!

Donnerstag, 14. März 2013

Lackiert: p2 - blogger's choice

Hallo ihr Hübschen!

Heute möchte ich euch kurz einen Lack von p2 vorstellen, der Inhalt der Sortimentsumstellung war.
blogger's choice soll eine Farbe sein, die von Bloggern gewählt wurde, allerdings habe ich auf vielen größeren Blogs gelesen, dass sie die Farbe überhaupt nicht schön finden.

In der Flasche im Laden gefiel mir die Farbe allerdings ganz gut [und natürlich der Name ;)] und so kaufte ich ihn, als ich mit Isa unterwegs war.



Die Farbe würde ich als sehr gelbliches Gold mit grobem Schimmer beschreiben. Besonders bei Kunstlicht ist auch ein ganz kleiner grünlicher Einschlag zu sehen.
Auf jeden Fall eine Farbe, die auf den Nägeln ziemlich auffällt.

Die Trocknungszeit war OK, die Deckkraft hätte ich mir etwas stärker gewünscht. Auch nach zwei Schichten sah man das Nagelweiß noch ganz leicht durchschimmern.
Auch die Haltbarkeit war durchschnittlich.





Tja, über die Farbe darf wohl jeder denken, was er mag. Ich persönlich bin mir wirklich unsicher, ob sie mir gefällt.
In der Flasche gefiel sie mir noch ziemlich gut, aber auf den Nägeln bin ich mir unsicher. Ich stehe ja normalerweise sehr auf Gold und diese Farbe ist definitiv etwas anderes und ist nicht in jedem Standardsortiment zu finden. Auf den Nägeln ist sie aber schon ziemlich BÄM!
Ich denke, dass so eine Farbe eher in den Sommer passt und dann werde ich sie auch noch einmal ausprobieren, vielleicht habe ich mir ja bis dahin eine Meinung zu der Farbe an sich bilden können. :D

Wie gefällt euch blogger's choice?

Mittwoch, 6. März 2013

Haul: Mit Isa on tour

Hallo ihr Hübschen!

Gestern habe ich mich mal wieder mit der lieben Isadonna von Smoky Eyed getroffen. Es war wie immer ein tolles Treffen mit viel Beauty-Gequatsche und ich möchte euch hier ein paar Eindrücke zeigen. :)




Natürlich waren wir auch ein wenig die Wirtschaft ankurbeln. Es ging zu Kiko, dm, nochmal Kiko, Rossmann, douglas, nochmal dm und Kiehls. :D
Natürlich muss man sich nach so anstregendem Shopping erstmal erholen muss und wir in der gesamten Hannover Innenstadt keinen Frozen Yoghurt gefunden haben [alle Läden damit haben zu gemacht! Unverschämtheit!], haben wir uns noch ein schönes Heißgetränk mit Kuchen gegönnt. :)






Die liebe Isa hat mir einen selbstgepressten Lidschatten mitgebracht, der wirklich wuuuunderschön ist. <3



Und das hier ist meine sonstige Ausbeute:


Ich war schon seit längerem auf der Suche nach einem matten, aschigen dunkelbraunen Lidschatten und wurde bei Kiko fündig. Die Mixing Solution lächelte mich schon länger an und da Isa sie mir auch empfehlen konnte, habe ich sie auch mitgenommen.


Nach zwei dm Besuchen kam das alles schließlich mit nach Hause. Leider haben wir nicht mehr Sand-Style Lacke von p2 gefunden, ich hätte so gerne noch mehr gehabt! Aber da sie im Standardsortiment sind, ist das ja kein Weltuntergang.
Auf die anderen Sachen bin ich schon sehr gespannt. Da kommt bestimmt noch die ein oder andere Review auf euch zu. ;)


Bei Rossmann durfte ein Lippenstift von RdL mit, da ich die Farbe auf den ersten Blick sehr schön fand und es gerade Prozente gab. Das Lippenöl lächelte mich einfach an, ich stehe auf Erdbeeren. ;) Es riecht übrigens wirklich nach Erdbeeren. Leider finde ich den Geschmack nicht sonderlich toll, aber man soll es ja auch nicht trinken. :D

Bei douglas haben wir uns ein wenig die Burberry und Laura Mercier Sachen angeguckt, wirklich begeistert hat uns aber nichts.
Als wir Kiehls entdeckt haben, sind wir dort auch noch schnell rein und haben noch eine kleine Hautanalyse durchführen lassen. Wie erwartet ist meine Haut leider sehr fettig. Da ich eh überlege meine Hautpflege mal wieder umzustellen, habe ich mir mal eine Probe des Reinigers mitgeben lassen. Mal sehen, wie er mir gefällt.


Wie ihr also sehen konntet, war das mal wieder ein sehr erfolgreiches Treffen. Mit einer anderen Beautybloggerin shoppen zu gehen, vergrößert den Spaß einfach nochmal immens! :D


Was soll ich denn von meinen Einkäufen als erstes näher vorstellen?

Dienstag, 5. März 2013

Fotd: Mit Süßigkeiten überzogen

Hallo ihr Schönen!

Heute möchte ich euch kurz ein Fotd zeigen, dass ich schon vor einigen Tagen getragen habe. Ich habe mal wieder zu einem Fyrinnae-Pigment gegriffen.
Diesmal fiel die Wahl endlich mal auf einen der schönen Rottöne, nämlich Candy Coated.






Produktliste
Augen:
Base: UDPP, essence - Color Arts Base
Lidschatten: Fyrinnae - Candy Coated, Urban Decay - Desperation, Laced, essence - Blockbuster
 Eyeliner: Maybelline - Black Pink Diamonds
 Mascara: Maxfactor - False Lash Effect
 Augenbrauen: Catrice - Eyebrowset, Alverde - Augenbrauengel

Teint:
Foundation: Garnier BB Cream Matt Effekt
Concealer: MAC - Pro Longwear in NC15
Puder: essence - fix&matte loose powder
 Kontur: MAC - Harmony
Blush: MAC - Stereo Rose (LE)
 
 Lippen:
MAC - Peachstock (LE)
 
 
Ein wirklich tolles, feuriges Rot, das mir auf dem Auge sehr gut gefallen hat. 
Ich kann gar nicht aufhören von den Fyrinnae Pigmenten zu schwärmen. Sie sind einfach alle so toll!
 
Wie gefällt euch Candy Coated?