Samstag, 21. Januar 2012

Review: Kneipp Kuschelbad

Hallo!

Heute eine weitere Review zu einem Badezusatz, den ich bei tk maxx habe mitgehen lassen. Ich liebe übrigens das Baden, falls man es noch nicht bemerkt hat. Ich hoffe meine nächste Wohnung hat auch eine Badewanne...

Kneipp: Kuschelbad



Preis und Bezugsquelle:
4,99€ bei tk maxx

Das sagt der Hersteller:
Genießen Sie den Moment des kuschelig warmen Badegenusses, der den Körper angenehm wärmt und die Haut auch nach dem Baden geschmeidig zart verwöhnt.
Das sanft wärmende und entspannende Kneipp Kuschelbad schenkt Ihnen das Gefühl von Wärme und Geborgenheit. Mit natürlich rückfettendem Macadamiaöl, wertvollen ätherischen Ölen des Ingwers und des Kardamons sowie einem Extrakt aus Honig pflegt es die Haut und lässt ein kuscheliges, wärmendes Gefühl zurück.
Das ätherische Öl des Ingwers vermittelt durch seinen würzigen Duft ein wärmendes und wohliges Gefühl.
Kardamon wärmt die Seele, wirkt ausgleichend und beruhigend.
Das reichhaltige Öl der Macadamia ist intensiv hautpflegend. Es unterstützt die Aufrechterhaltung des Lipidmantels der Haut und macht sie geschmeidig zart.
Im Zusammenspiel mit der wohltuenden Wirkung warmen Wassers entfalten die pflegenden und äthrischen Öle in ihrer Kombination ihre natürliche Pflege- und Duftwirkung.

Inhaltsstoffe:
Capylic/Capric Triglyceride, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Parfum (Fragrance), PEG-40 Sorbitan Peroleate, Helianthus Anuus (Sunflower) Seed Oil, Macadamia Ternifolia Seed Oil, Honey Extract, Zingiber Officinale (Ginger) Root Oil, Elettaria Cardamomum Seed Oil, Eucalyptus Globulus Leaf Oil, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Geraniol, Limonene, Linalool, Citral, Eugenol, Citronellol, Hydrogenated Palm Glycerides Citrate, Tocopherol.


Meine Meinung:
Ich tue mich leider recht schwer im Düfte beschreiben, aber ich fand ihn wirklich sehr entspannend und wohltuend. Den Ingwer kann man gut herausriechen und auch von der Macadamia erahne ich eine Note. Alles in allem ein eher schwerer Duft.
Das Öl färbt das Badewasser nicht und es bildet sich auch kein Schaum, aber das ist mir auch ziemlich egal. Den wohltuenden Geruch konnte man allerdings die ganze Zeit über wahrnehmen. Das fand ich toll, ich hatte es ja bei den vorherigen Reviews auch schon häufiger kritisiert.
Nach dem Bad fühlte sich meine Haut wirklich gepflegt an. Man merkte, dass die Haut mit Öl in Berührung war, auch wenn sie mir nicht glitschig oder so vorkam.


In ein Vollbad soll man eine Verschlusskappe verwenden und so das Öl 12-mal benutzen können. Dafür ist der Preis wirklich sehr niedrig. Der Flakon besteht aus Glas und ist deshalb sehr stabil, finde ich gut.

Fazit:
Toller Geruch, der lange hält. Wenn ich es mal wieder im Angeot finde, würde ich es mitnehmen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen