Samstag, 4. Februar 2012

DIY: Re-using GlossyBox-es

Hallo!

Gestern Abend habe ich diese Anleitung zum Verwerten der Glossyboxen nach gemacht und bin ganz zufrieden mit dem Ergebnis.
Ich habe verschieden farbige Boxen benutzt, da ich noch nicht so lange abboniert habe und nur diese Boxen besitze. Allerdings finde ich, dass sie farblich super zusammen passen.




Ich habe noch mal alle einzelnen Schritte dokumentiert, falls jemand von euch nun auch Lust bekommen hat mit seinen Boxen zu basteln. Es ging wirklich sehr einfach, ich habe ca. 1 Stunde für alles gebraucht.

Ihr braucht:
- 4 Glossyboxen
- Kleber (ich habe Uhu genommen)
- etwas Band zur Deko

Hier sehr ihr mein Rohmaterial:

Die rosane Box ist die normale Glossybox, die rote kam zu Weihnachten, die pinke zum Valentinstag und die lilane ist von Glossybox-Style.

Als erstes nehmt ihr die Box, die ihr als Boden benutzen wollt, ich habe mich für die rote Box entschieden. Dort schneidet ihr alle Seitenflächen ab.







Anschließend nehmt ihr die beiden Deckel, die ihr als Seiten benutzen möchtet. Hierfür habe ich den lila und den rosa Deckel genommen. Dort schneidet ihr eine der langen Seitenfläche ab.





Nun könnt ihr die Seiten mit dem Boden verbinden. Einfach Kleber drauf und fest andrücken.







Als nächsten kommt das Rückenteil. Dafür benutzt ihr wieder einen Deckel. Ich habe den roten Deckel genommen. Hier schneidet ihr die beiden kurzen Seitenflächen ab und von den langen nur ein kleines Stück. Ungefähr soviel, wie das Deckpapier dort umgeklappt ist.





Nun klebt ihr den Deckel von Innen an die anderen Teile. Solange der Kleber noch flüssig ist, solltet ihr einmal kurz die restlichen Boxen hineinstellen, um zu gucken, ob alles passt.





 Nun müsst ihr nur noch den letzten Deckel oben drauf setzen und festkleben.



Wenn ihr jetzt die drei restlichen Boxen hineinstellt, seid ihr auch schon so gut wie fertig.





 Ich habe anschließend die Ränder an der Frontseite mit dem Band, das immer mit den Boxen kommt, umklebt. An die Vorderseiten habe ich aus dem Band kleine Schlaufen als Griffe befestigt. Und weil ich das an der Vorlage besonders süß fand, habe auch ich noch eine kleine Schleife an der Vorderseite angebracht.





Ich bewahre nun in der obersten Schublade meine Gesichtspflege auf, darunter sind Yankee Tarts verstaut und ganz unten befinden sich Badezusätze. Oben drauf stehen meine Parfums.


Ich finde es eine super Idee und das Basteln hat wirklich Spaß gemacht. Vielleicht haben ja nun noch ein paar Lust das ganze nachzubasteln.

Kommentare:

  1. Thank you for leaving a comment on my blog! And thank you for thinking it's a great idea! I hope you enjoyed making your drawer and happy using it! It turned out great with different colours! =D

    love,

    JanBan x

    AntwortenLöschen
  2. Das ist echt eine süße Idee! Ich habe diese Boxen zwar nicht im Abo, aber wer weiß, vielleicht bastel ich irgendwann mal mit anderen Boxen.
    Lg

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    das sieht wirklich toll. super kreativ! ^^
    moni und ich verfolgen dich nun und wir würden uns freuen, wenn du auch mal bei uns vorbei schauen würdest ^^
    Liebe Grüße
    Ina von Beauty Paradise ^^

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht echt toll aus! Super Idee!

    Liebe Grüße
    Saphora

    AntwortenLöschen
  5. Super schön geworden, ich werde die auch nachbasteln heute Nachmittag :) Mal sehen wie es wird.
    Schau doch auch mal auf meinem Blog vorbei und werde Leserin! würde mich freuen.

    http://beautyvictimmaiki.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja eine tolle Idee!
    Werde ich sicher mal nachbasteln!
    Vielen Dank!

    LG, Anka

    AntwortenLöschen
  7. Das ist echt eine richtig cool Idee! MUSS ich auch machen!
    Vielen Dank für die tolle Idee :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Das ist echt eine richtig cool Idee! MUSS ich auch machen!
    Vielen Dank für die tolle Idee :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen