Montag, 2. April 2012

Review: Helena Rubinstein - Collagenist Lip Zoom

Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich mal wieder eine Review für euch. Ich habe den Lip Balm in Nude Pink vor einiger Zeit als Geschenk bei meiner Breuninger Bestellung erhalten und möchte euch heute nach einigem Ausprobieren mal mitteilen, was ich von ihm halte.

Helena Rubinstein - Collagenist Lip Zoom


Preis und Bezugsquelle:  
47€ bei breuninger, 46,95€ bei douglas

Das sagt der Hersteller:
Lippenbalsam mit Pastell-Glanz Volumeneffekt - Anti-Ageing Wirkung
Eine technologische Innovation: diese "aufpolsternde" getönte Lippenpflege wurde angereichert mit pro-Xfill und Collastim, um die Produktion von fünf Collagenen anzuregen, die für Festigkeit und Spannkraft der Lippen verantwortlich sind. Die Lippen werden mit Feuchtigkeit versorgt, sie wirken wie aufgepolstert und werden mit einem zarten Pastell-Glanz umhüllt. 


Meine Meinung: 
Als erstes sollte ich wohl sagen, dass ich nicht wirklich der Zielgruppe dieses Produkts entspreche. Preis und versprochene Wirkung richten sich deutlich an ältere Frauen. Außerdem habe ich eh schon recht voluminöse Lippen, die eigentlich keinen "aufpolsternden" Effekt brauchen.

Hier seht ihr Swatches des Produkts:

Sonnenlicht:

 mit Blitz:

Den leichten Glanz auf den Lippen mit diesem perlmuttartigen, rosastichigen Glanz finde ich recht ansprechend und gut für den Alltag geeignet. Der Lip Balm glänzt dabei aber nicht so stark wie ein Gloss, sondern eher wie ein Pflegestift.
Eine aufpolsternde Wirkung konnte ich bei mir nicht feststellen, aber wie ich oben schon schrieb habe ich ja eh von Natur aus recht voluminöse Lippen. Aber auch meine Lippenfältchen werden nicht deutlich gemindert, wenn ich das Produkt trage.
Eine Anti-Ageing Wirkung ist natürlich schwer nachweisbar, aber ich konnte nichts derartiges feststellen.
Die Lippen werden leicht gepflegt, allerdings schafft so eine Pflege auch so ziemlich jeder billigere Lip Balm. Nicht sonderlich herrausragend.
Der Preis ist natürlich richtig deftig. Ich glaube dazu muss ich nichts sagen, aber ich würde mir (zumindest im Moment) niemals einen Lipbalm für knappe 50€ kaufen. Selbst wenn er noch so toll wäre.

Fazit:
Ich benutze ihn im Moment recht gern, wenn ich nur einen leichten Schimmer auf den Lippen wünsche, würde ihn mir aber nie selbst kaufen.


Kommentare:

  1. Hallo Liebes,

    Mangobutter und Co. bekommst du vielleicht in deiner Apotheke, das wird dann aber wohl nur zu bestellen sein und wohlmöglich auch noch teuer.
    Ich bestelle immer bei behawe.
    Dort gibt es auch tolle Einseigersets :)
    www.behawe.com

    Liebste Grüße,
    Moo

    AntwortenLöschen
  2. man muss ihn dicker auftragen- dann fängts zu kribbeln an!
    preislich hast du absolut recht!!!!
    lg


    ps.empfehlenswert : lip plump Lipgloss von dior- gleicher preis- allerdings hält der was er verspricht!!!(bis zum nächsten kuss)

    AntwortenLöschen