Dienstag, 8. Mai 2012

Aufgebraucht im April

Hallo ihr Hübschen!

Nun gibt es auch endlich meinen Aufgebraucht-Post für den April. Leider etwas verspätet, aber besser spät als nie. ;)


Herbal Essences - Farbreflex-Shampoo
Noch ein altes Shampoo, dass ich wiedergefunden habe. Wie ich schon im letzten Aufgebraucht-Post schrieb, mag ich die Shampoos sehr gerne. Die neuen finde ich nicht mehr so toll.
Nachkauf? Gibt es so nicht mehr, das neue werde ich nicht kaufen.


Sante - Glanz Haarspülung
Hat mich jetzt nicht vom Hocker gehauen. Macht seinen Job zwar ganz gut, aber der Geruch, der in den Haaren hängen bleibt, gefällt mir gar nicht.
Nachkauf? Nein.


Balea - Dusche & Creme Cocos & Tiareblüten
Ich mochte den Geruch recht gerne, aber so wie bei vielen Duschcremes nervt er mich auch nach einer gewissen Zeit. Die Pflegewirkung war OK.
Nachkauf? Erstmal nicht.


Clinique - liquid facial soap oily skin formula
Meine letzte kleine Größe. Nun habe ich nur noch die große Flasche hier. Von dem Produkt bin ich nach wie vor überzeugt. Die kleinen Dinger sind toll für Reisen und so habe ich die letzte hier immer mitgenommen, wenn ich bei meinem Freund geschlafen habe.
Nachkauf? Habe ja noch die große.



Balea - Rasiergel Summertime
Beim ersten Schnuppern fand ich den Duft noch toll, aber beim benutzen mochte ich ihn dann doch gar nicht mehr und bin nun froh, dass es leer ist. Seinen Job macht es allerdings sehr gut.
Nachkauf? Nicht in dieser Duftrichtung.


Dove - beauty finish Deo
Den Geruch finde ich sehr schön, leider hat es mir die Schweißbildung nicht wirklich eingedämmt. Ich möchte aber ein Deo haben, auf dass ich mich verlassen kann.
Nachkauf? Nein.


ebelin - Nagellackentferner acetonfrei
Hat seinen Job recht gut erledigt und riecht dabei nicht allzu stark. Momentan teste ich den mit Aceton. Danach werde ich dann gucken, welchen ich nachkaufe.
Nachkauf? Vielleicht.


Balea - Bodylotion Cocos
Ich mag Cocos-Duft eigentlich recht gerne, aber dieser riecht schon zeimlich künstlich. Die Pflegewirkung war OK, aber nicht sonderlich reichhaltig. Dafür zog das Ganze aber recht schnell ein.
Nachkauf? Erstmal nicht.



Balea - Erfrischende Reinigungstücher
Ich habe sie benutzt, um abends das gröbste Make-Up aus dem Gesicht zu entfernen. Dafür sind sie in Ordnung, auch wenn sie gerne etwas feuchter sein dürften. Augen-Make-Up entfernen sie nicht richtig, aber dafür benutze ich eh einen anderen Entferner.
Nachkauf? Erstmal nicht.


essence - makeup remover wipes
Diese kleine Packung habe ich bei meinem Freund zum Abschminken benutzt. Das Augen-Make-Up bekommen sie nur schwer komplett runter. Durch die Größe sind sie allerdings recht gut zum mitnehmen geeignet.
Nachkauf? Erstmal nicht.


Astor - Mattitude in 001 Ivory
Eine wirklich gute Foundation die auf meiner Haut einfach funktioniert. Ihr konntet sie ja schon in zahlreichen Fotds sehen.
Nachkauf? Habe ich sogar schon.


Clinique - all about eyes Probe
Ich mag die Creme sehr gerne, da sie zügig einzieht. Allerdings muss ich zugeben, dass ich bei Augencremes allgemein keine große Wirkung bei mir feststellen kann. Egal ob keine, eine günstige oder teure: am Auge sehe ich keinen Unterschied. Deshalb möchte ich keine so teuere Augencreme kaufen.
Nachkauf? Nein.

Kennt ihr eins der Produkte? Wie findet ihr sie?
Und was habt ihr so aufgebraucht?

Kommentare:

  1. Die alten Herbal Essences Shampoos waren sooo lecker! Leider mag ich die neuen (die ja mittlerweile auch schon alt sind^^) überhaupt nicht:(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Seh ich ganz genauso! Die Alten waren so viel besser. :)

      Löschen
  2. Da ist ganz schön was zusammengekommen :)

    AntwortenLöschen