Dienstag, 28. August 2012

Tag: Das Boyfriend-Quad

Hallo ihr Lieben!

Heute gibt es mal ein etwas anderes Fotd, denn dieses mal hat mein Freund die Farben ausgesucht.
Den Tag hat damals die xKarenina hier gestartet und ich möchte nun nach Ewigkeiten auch noch mitmachen.

Ich fand es sehr interessant zu sehen, was für Farben mein Freund sich aussuchen würde, denn normalerweise bekomme ich immer ein "Ja, sieht gut aus." zu hören, wenn ich ihn nach meinem Make-Up frage. Aber irgendwas muss ja besser aussehen als das andere, nech?

Ich habe ihn extra darauf hingewiesen, dass er sich auch gerne Farben aussuchen darf, die ich vielleicht nicht so oft verwende und dass er auch nicht darauf achten muss, ob das ganze zusammenpasst. Für die Umsetzung bin ich ja da. ;)

Trotzdem entschied er sich für Töne, die ich zumindest so ähnlich doch recht häufig trage, weil ich eben denke, dass sie mir stehen. Und Freude, Freude: So denkt er auch.

Er entschied sich nämlich für folgende Farben:

Ein helles gebackenes weiß aus der Manhattan party glam LE // shameless shana von the Balm


Half baked aus der Naked Palette von Urban Decay // Noir aus der Oh So Special Palette von Sleek

Und hier die Swatches:

Und nun natürlich zum wichtigsten: Meinem Make-Up damit.









 Augen:
Base: UDPP
Lidschatten: siehe oben
 Mascara: Max Factor - False Lash Effect waterproof
Augenbrauen: Alverde - Augenbrauengel in Blonde

Teint:

Foundation: Revlon - Custom Creations in 20 light
Concealer: Maybelline Jade - Der Löscher in 01 Light
Puder: Manhattan - Clearface Powder
Kontur: benefit - Hoola
Blush:Catrice - Colour Bomb (LE)
Highlighter: essence - Lil'Vampire (LE)

Lipgloss:
Clarins Baume Couleur Lèvres - 07 strawberry sorbet
 
Wie ihr sehen könnt, habe ich das weiß im inneren Augenwinkel als Highlighter verwendet. Das Gold kam auf das bewegliche Lid, das Braun in die Lidfalte. Mit dem Schwarz habe ich die Lidfalte noch etwas stärker betont und einen Lidstrich gezogen.
Alles in allem ein recht simples, aber hübsches Make-Up wie ich finde. :)
Das einzige, was ich geändert hätte wäre das weiß. Dieses hier ist nämlich recht kühl und passt damit nicht ideal zu den warmen anderen Farben. Ich hätte also dort etwas wärmeres gewählt.

Habt ihr auch beim Boyfriend-Quad mitgemacht?

PS: Auf den Bildern könnt ihr übrigens auch meine neue Frisur erkennen, ich habe 15 cm beim Frisör gelassen und auch wenn ich die Länge ein bisschen vermisse, traue ich mich jetzt mit einem richtigen Schnitt wieder die Haare offen zu tragen. ;)

Kommentare:

  1. Da hat er's dir ja fast leicht gemacht! ;)
    Und du hast richtig schöne Haare, muss ich grad mal loswerden!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so schwer war es mit den Farben nicht. :D
      Danke! Jetzt nach dem Friseur sehen die Haare auch wieder viel gesünder aus. :)

      Löschen
  2. Da hast du ja richtig Glück mit der Farbwahl gehabt :) Steht dir wunderbar! Und deine Haare sind so schön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke meine Liebe! :)
      Ja, ich habe einen äußerst gnädigen Freund. :D

      Löschen
  3. Auch von mir ein Kompliment an deine Haare, wahnsinnig schön :)
    Auch das Make-up;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön! :)
      Hat sich das Rundbürsten-Föhnen anscheinend gelohnt, wenn euch allen die Haare so gefallen. :D

      Löschen